Erste Mannschaft zu Gast in Indersdorf

Erste Mannschaft zu Gast in Indersdorf

Am Son­ntag (01.09.) geht es für unsere Erste Mannschaft nach Inder­s­dorf wo man auf die Zweite Mannschaft des TSV trifft. Nach dem Sieg am let­zten Son­ntag zuhause gegen den SC Vierkirchen will SVO-Übungsleit­er Tobias Strixn­er mit seinem Team einen weit­eren Dreier ein­fahren. Gegen die spielerisch starke Reserve des TSV Markt Inder­s­dorf wird dies jedoch keine ein­fache Auf­gabe. Beim let­zten Gast­spiel in Inder­s­dorf vor etwa einem Jahr holte der SVO zwar einen Punkt, man hätte sich aber über eine Nieder­lage nicht beschw­eren dür­fen. Beim zweit­en Aufeinan­dertr­e­f­fen in der Rück­runde der ver­gan­genen Spielzeit kon­nte der SVO einen ver­di­en­ten 2–1 Sieg ein­fahren. Es kommt also für unsere Erstvertre­tung darauf an, eine konzen­tri­erte, entschlossene und gute kämpferische Leis­tung auf den Platz zu brin­gen um gegen die Inder­s­dor­fer, die ihr erstes Saison­spiel 2–2 unentsch­ieden spiel­ten, zu punk­ten.
(Unsere Zweite hat an diesem Woch­enende spiel­frei.)

Wir hof­fen auf eure zahlre­iche Unter­stützung bei diesem wichti­gen Spiel!

Die Kommentare sind geschloßen.