Erstes Turnier für die Red Dragons

Erstes Turnier für die Red Dragons

Lange musste unsere Flag-Foot­ball-Mannschaft, die “Red Drag­ons” auf die ersten Punk­te warten. Bei Top Bedin­gun­gen starteten wir in unsere erste DFFL(Deutsche Flag Foot­ball Liga)-Saison.
Allerd­ings ver­loren wir die ersten bei­den Spiele haushoch. So musste man in die bei­den Spiele um Platz 7 gegen die Augs­burg Lions und die Beratzhausen Bears. Auch hier ver­lor man ohne eigene Punk­te gegen Augs­burg und startete auch gegen die Bears ohne Offen­siv gefährlich zu wer­den. Kurz vor Schluss drehte die Mannschaft auf und ver­di­ente sich ihre ersten 13 Punk­te. Denn ersten Touch­down (Video) lan­de­tet Julian Bösinger mit einem Pass auf  Benedikt Bre­it­same­ter. Der nach eigen­er Inter­cep­tion gle­ich zu seinem zweit­en Touch­down lief, bei dem dies­mal auch der PAT von Julian auf Mar­cel Bösinger gelang. Das Faz­it zum ersten Spielt­ag zu ziehen fällt schw­er. Als neue Mannschaft liegt noch viel Arbeit vor uns, um konkur­ren­zfähig zu wer­den. Trotz­dem freuen wir uns auf den näch­sten Spielt­ag am 26. April in Esslin­gen. Weit­er­hin gilt die Ein­ladung für jeden bei unserem Train­ing Fre­itags um 19 Uhr dabei zu sein. Denn Spaß hat es auf jeden Fall gemacht!

Die Kommentare sind geschloßen.