E1-Jugend verliert 1:3 und G‑Jugend spielt 1:1

E1-Jugend verliert 1:3 und G‑Jugend spielt 1:1

E1-Jugend (20.09.2019):
SV Odelzhausen gegen SV Sulze­moos 1:3

Das Der­by gegen Sulze­moos kon­nte die E1 in einem Spiel auf Augen­höhe lei­der nicht für sich entschei­den. Unglück­lich aber gerecht ver­loren die Kid­dis 1:3.

G‑Jugend (21.09.2019):
SC Ober­weik­ertshofen gegen SV Odelzhausen 1:1 (1:0)
Torschütze: Paul Völlings

Mit dem Spiel in Ober­weik­ertshofen begann für die Jüng­sten des SV
Odelzhausen die neue Sai­son 2019/2020. Die neu formierte Mannschaft
begann sehr flott, drück­te Ober­weik­ertshofen in die eigene Hälfte, aber
beim Abschluss wur­den die Tor­chan­cen nicht genutzt. So kam es wie es
kom­men musste, mit einem Kon­ter, Mitte der ersten Hal­bzeit, ging der
Heimvere­in in Führung. Bis zur Hal­bzeit­pause entwick­elte sich ein
flottes Spiel, allerd­ings kon­ten bei­de Mannschaften kein Tor mehr
erzie­len. In der Hal­bzeit­pause wech­selte Odelzhausen seinen Tor­wart, für
Paul Völlings ging nun Medin Hamz­ic ins SVO-Tor. In dieser zweit­en
Hal­bzeit spielte Odelzhausen feldüber­legen — gute Chan­cen wur­den jedoch
wieder vergeben. Erst Paul Völlings gelang ca. 8 Minuten vor dem Ende
der sehr ver­di­ente Aus­gle­ich.
Beste Spiel­er beim SVO: Tor­wart und Torschütze Paul Völlings, Simon
Fis­ch­er, Medin Hamz­ic, Emil Kap­patsch.

Die Kommentare sind geschloßen.